Das 7. EU-Forschungsrahmenprogramm ist am 31.12.2013 ausgelaufen. Diese Seite dient lediglich zur Information und wird nicht mehr aktualisiert. Informationen zu Horizont 2020, dem neuen EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation, finden Sie unter www.horizont2020.de.
Kohärente Entwicklung der Forschungspolitiken

Kohärente Entwicklung von Forschungspolitiken

Die Koordinierung der Forschungspolitik auf regionaler, nationaler und europäischer Ebene soll zu einer Steigerung des europäischen Forschungspotenzials führen.

Die Koordinierung der Forschungspolitik auf regionaler, nationaler und europäischer Ebene soll zu effizienteren Strategien der Politiken der jeweiligen Ebenen sowie zu effektiveren Investitionen in Forschung und Entwicklung beisteuern. Das Forschungspotenzial soll gesteigert werden, um schließlich – im Sinne der Lissabon-Strategie - zu einer verbesserten Wettbewerbsfähigkeit Europas beitragen zu können.

Zielsetzungen/ Forschungsschwerpunkte

Die Maßnahmen richten sich vor allem an Entscheidungsträger, ihre Ergebnisse haben letztendlich aber Auswirkungen auf die Verbesserung von Forschungsbedingungen.

Folgende Aktivitäten werden im Verlauf des 7. EU-Forschungsrahmenprogramms unterstützt:

  • Überwachung, Analyse und Folgenabschätzung öffentlicher Forschungspolitik und Strategien für die Industrie. Durch die Entwicklung von Indikatoren werden Informationen und Nachweise für den Entwurf, die Durchführung und Bewertung in der grenzüberschreitenden Koordination politischer Initiativen geliefert.
  • Stärkung der Koordination von Forschungspolitik auf freiwilliger Basis durch: erstens, Maßnahmen, die die Durchführung einer offenen Koordinierungsmethode unterstützen, und, zweitens, durch grenzüberschreitende Initiativen nach dem Bottom-up-Prinzip, die auf nationaler oder regionaler Ebene zu Themen von gemeinsamen Interesse durchgeführt werden.

Das Budget des Programms "Unterstützung der Kohärenten Entwicklung von Forschungspolitiken" beträgt 70 Millionen Euro für die Gesamtlaufzeit des Rahmenprogramms (2007 – 2013).

Aktuelles

Arbeitsprogramm 2013 im Programmbereich "Kohärente Entwicklung von Forschungspolitiken" veröffentlicht; mehr Informationen

 

© BMBF 09/14/2016 19:00 - Alle Rechte vorbehalten.